Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V.

Wir mischen uns ein! | Sesimizi yükseltelim! | We interfere! Nosotros intervenimos! | Nous intervenons!
 

“ROOTS & WINGS” AFRODEUTSCHE UND SCHWARZE KINDER STÄRKEN. Empowerment-Workshop für BPoC*Eltern und Bezugspersonen von Schwarzen Kindern

06.-07. April 2019, MÜTZe Bürgerhaus

 

Das AntiDiskriminierungs-Büro Köln bietet vom 06.bis 07. April 2019 einen Empowerment-Workshop für Schwarze & PoC Eltern und Bezugspersonen von Schwarzen Kindern an.

Workshop-Inhalt:

In dem zweitägigen Workshop werden Strategien zur Stärkung des Kindes erarbeitet und bewusst gemacht. In einem geschützten Raum werden mit Hilfe verschiedener Übungen, Methoden und Simulationen die eigenen Positionen, Empfindungen und Meinungsbilder entdeckt und hinterfragt. Dadurch wird geklärt, wie man als rassismuserfahrene Bezugsperson das Kind dabei unterstützen kann, eine gesunde, starke und selbstbewusste Identität als Schwarze_r in einer Gesellschaft zu entwickeln.

*Black und People of Color, darunter ist eine Selbstezeichnung von Menschen zu verstehen, die Rassismuserfahrungen machen.

**************************************************************************************************************************

Wann:
Samstag, 06.04.10, 10:00-18:00 Uhr & Sonntag 07.04.19, 10:00–17:00 Uhr

Wo: 
MÜTZe Bürgerhaus, Berlinerstr. 77, 51063 Köln Mülheim

Mit wem: 
Teamerin gegen Diskriminierung und Adultismus ManuEla Ritz (Berlin)

Beitrag:
Kostenlos

Zielgruppe:
Eltern und Bezugspersonen, die selbst von Rassismus betroffen sind. 

Es wird eine Kinderbetreuung von zwei Schwarzen pädagogisch-geschulten Personen angeboten, dieses Angebot kostet pro Tag 10,00 €. Bitte bei Bedarf äußern.

Kontakt:  
AntiDiskriminierungsBüro Köln / ÖgG e.V; Berliner Straße 97-99,    51063 KölnMail: sandra.karangwa@oegg.de; Betreff: Wings & Roots
Telefon: 0221/96476300

Anmeldung über ein Google-Doc-Formular: 
https://docs.google.com/forms/d/1qDwk6vfMWBkNBhbHa2gcSrxlzw_hvlN50nUv1VbtgnA/edit

 *************************************************************************************************

Der Workshop findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe des ADB Köln statt: “M_POWERN: Handeln und Wirken von Schwarzen Menschen und People of Color in rassismuskritischen Räumen” und wird durch Zuwendungen der Stadt Köln gefördert.