Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V.

Wir mischen uns ein! | Sesimizi yükseltelim! | We interfere! Nosotros intervenimos! | Nous intervenons!
 

Blöde Anmache? – Nicht mit mir!

Dieser vom AntiDiskriminierungsBüro (ADB) Köln/Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V. und der Antidiskriminierungsstelle Brandenburg/Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg herausgegebener Ratgeber richtet sich an Jugendliche, die Diskriminierung selbst erfahren (haben) und/oder Zeugen von Diskriminierung gegenüber Anderen geworden sind.
Der Ratgeber erklärt aus verschiedenen Perspektiven, was Diskriminierung ist und sein kann, und wie sich Jugendliche dagegen wehren können.
Der Serviceteil beinhaltet die Auflistung von Beratungsstellen, die jungen Leute, die aufgrund ihrer Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Behinderung, sexuellen Identität und/oder ihres Geschlecht diskriminiert werden, Beratung und Unterstützung anbieten. Der Ratgeber wird sowohl nordrhein-westfälischen als auch brandenburgischen Schulen und Bildungsträgern kostenlos zur Verfügung gestellt.
Er kann als Druckausgabe in den jeweiligen Geschäftsstellen der Kooperationspartner bestellt werden.

Kostenlose Bestellung über:
AntiDiskriminierungsBüro (ADB) Köln/
Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V.
Berliner Str. 97-99 51063 Köln
Tel.: 0221/96 47 63 00
Email: info@oegg.de

Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie
Heinrich-Mann-Allee 103 14473 Potsdam
Tel.: 0331 8 66 59 04
Email: integrationsbeauftragte@masgf.brandenburg.de

Download pdf-Datei